Automatisierung Ihrer Fahrzeugwaage mit Kfz-Kennzeichenerkennung

Ursprünglich zur Erhöhung der Sicherheit entwickelt ist Nummernschilderkennung in vielen Anwendungen mehr und mehr zum unverzichtbaren Hilfsmittel der Automatisierung geworden. Dieser Zweck steht häufig weit im Vordergrund. So wird die Abwicklung an stark genutzten Fahrzeugwaagen mit der Ausrüstung einer Kfz-Kennzeichenerkennung enorm beschleunigt. Fehler bei der Eingabe des Kennzeichens ins Lieferscheinprogramm werden vermieden, da die automatische Erkennung den Kennzeichen-String immer gleich weitergibt. Die Verwechslung von Leerzeichen und Bindestrichen gehört der Vergangenheit an.

Mit über 50 ausgerüsteten Fahrzeugwaagen in fünf Ländern sind wir zu einem Schwergewicht gewachsen in Sachen automatisierte Nummernschilderkennung für industrielle Anlagen. Kieswerke, Recyclinganlagen, Stein- und Erdabbau-Betriebe profitieren von unserer Technik und unserer Erfahrung.

Mit Nummernschilderkennung sparen unsere Kunden viel Zeit ein, bei der Abwicklung jedes einzelnen Fahrzeugs. Statt teils mehreren Minuten Aufenthaltsdauer auf der Waage, steht der Lkw eben nur wenige Sekunden. Der Wiegemeister hat den Kopf frei für die Belange des Kunden bzw. Fahrers. Das Ablesen des Kennzeichens sollte Ihren Wiegemeister schließlich nicht von den wichtigen Dingen abhalten, wie richtige Ladung, korrekte Abwicklung, Ordnung auf dem Hof, etc.

Nicht zuletzt freut sich auch der Kunde und Fahrer über eine zügige und fehlerfreie Abwicklung.


Unsere Lösung für Recycling, Rohstoffwirtschaft, Kies- und Sandbetriebe

HinnNpr-Server dient zur Integration einer Nummernschilderkennung in industrielle Systeme, wie Fahrzeugwaagen, etc. Die Lösung eignet sich zur Vereinfachung und Beschleunigung der Fahrzeug-Abfertigung in Kies- und Steinwerken, Kompostieranlagen, Recyclinghöfen, etc. Die Software zeichnet sich durch besonders gute Anpassbarkeit an spezifische Anforderungen aus.

Beispiel: Eine bestehende Fahrzeug-Waagenanlage soll um eine Nummernschilderkennung erweitert werden. Die erkannten Kfz- Kennzeichen sollen in der Waagen-Datenbank mit abgespeichert werden. Wichtig ist, dass die Systemintegration schnell und unkompliziert vonstatten geht. Der Programmierer will sich nicht mit erkennungsspezifischen Problemen rumschlagen. Mehr Infos finden Sie auf unserer HinnNprServer-Seite!

Schreiben Sie uns, gerne beraten wir Sie bezüglich Planung und Umsetzung!

Nummernschilderkennung in einem Kies- und Sandwerk

Kies wird im Münchner Raum viel benötigt, dank diesem Sand- und Kiesbetrieb gibt es im Münchner Norden auch genug davon. Beide Waagen wurden mit unserer Nummernschilderkennung HinnNprServer ausgerüstet und somit geht die Abfertigung der Lieferfahrzeuge nun noch effizienter vonstatten.

Die automatische Nummernschilderkennung sorgt für eindeutige und reproduzierbare Eingaben ins übergeordnete Warenwirtschaftssystem.

Die spezielle Warenwirtschaftssoftware verknüpft Kennzeichendaten mit den Verwiegedaten. Der Wiegemeister hat leichtes Spiel und kann sich um die speziellen Kundenwünsche kümmern.

 

Castor-Einsatz im Recyclinghof

Neben der PC-Software HinnNprServer bieten wir auch das autarke Erkennungsmodul Castor zur Nummernschilderkennung in Kombination mit Netzwerk-Kameras an.

Dieses Gerät eignet sich dort besonders, wo es auf Austauschbarkeit, Modularität und Betriebssicherheit ankommt.

Castor benötigt keine separate Rechnerperformance zum Betreiben der Kfz-Kennzeichenerkennungs-Software. In Castor ist diese Software integriert, kombiniert mit einem unverwüstlichen Betriebssystem.

 

Planung

Das "A & O" für eine gute und zuverlässige Nummernschilderkennung ist eine gute Planung bei der Auswahl und Positionierung der Kameras. Wichtige Parameter für die Planung sind dabei die Abstände vorort hinsichtlich Waagen und Gebäude, hilfreich ist ein Lageplan.

Häufig hilft uns ein Bild aus Google-Earth (wie hier) zur Einschätzung der Randbedingungen vorort. Anhand dieser Vorgaben und viel Erfahrung können wir Ihnen die beste Position für die Kamera und den passenden Kameratypen empfehlen.

Wir übernehmen für Sie die Beschaffung der Kameras, wenn Sie es wünschen und installieren die Kamera vorort. Dabei sind wir natürlich auf Ihre Hilfe angewiesen, sowohl während der Planung als auch bei der Umsetzung. Sie sind der Informant, nur Sie kennen sich mit Ihrer Anlage aus.

Videoclip zu einer Anwendung in einer Kompostieranlage

Unser Rundum-Service beinhaltet:
  • Testmessung mit einer Live-Anlage vorort
  • Vorführung unserer Nummernschilderkennung
  • Beratung und Begutachtung der Vorortbedingungen
  • Planung der Kameraposition und des Kameratypen
  • Test anhand von simulierten Vorortbildern
  • Beschaffung der Kamera(s)
  • Beratung bezgl. Kabelverlegearbeiten
  • Installation der Kameras
  • Netzwerkanbindung
  • Installation und Inbetriebnahme der Kennzeichenerkennung
  • Optimierung der Software-Einstellungen
  • Online Fernwartung